Daten­schutz­er­klärung

Kontakt

Adresse
Bahnhofs­straße 119
2823 Pitten

Telefon
+43 2627 82475

E‑Mail
info@cafezeitlos-pitten.at

1. Allge­meines

Diese Website wird von Cafe Zeitlos, Bahnhof­straße 119, 2823 Pitten, Öster­reich, info@cafezeitlos-pitten.at (nachfolgend „wir“ oder „uns“) betrieben. 

Bei Fragen zum Daten­schutz können Sie uns unter den vorstehend genannten Kontakt­daten erreichen.

2. Verar­beitung perso­nen­be­zo­gener Daten und Übermittlung an Dritte

2.1 Einige perso­nen­be­zogene Daten werden bei Nutzung unserer Website automa­tisch über ihr Endgerät (Computer, Mobil­te­lefon, Tablet etc.) erfasst. Erfasst werden die aktuell von Ihrem Endgerät verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebs­system Ihres Endgeräts sowie die aufge­ru­fenen Seiten. Dies erfolgt für Zwecke der Daten­si­cherheit und zur Optimierung unseres Angebots sowie der Verbes­serung unserer Website. Die Verar­beitung dieser perso­nen­be­zo­genen Daten erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO (Daten­schutz­grund­ver­ordnung). Der Schutz unserer Website und die Optimierung unserer Dienste stellen ein legitimes Interesse unserer­seits dar.

2.2 Sofern Sie in Kontakt mit uns treten (etwa über eine Anfrage unter den von uns genannten Kontakt­daten), verar­beiten wir nur dieje­nigen perso­nen­be­zo­genen Daten, die Sie uns mitge­teilt haben und die zur Bearbeitung und Beant­wortung Ihrer Anfrage erfor­derlich sind.

2.3 Um die in dieser Daten­schutz­er­klärung genannten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gänge zu ermög­lichen, etwa zum Hosting und zur Wartung unserer Website, setzen wir externe Dienst­leister ein.

3. Cookies

Um unsere Dienste attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermög­lichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textda­teien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwen­deten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermög­lichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zu­er­kennen (persis­tente Cookies).  

Auch die Messung der Effizienz von Werbe­kam­pagnen erfolgt mittels dieser Cookies. Die Speicher­dauer dieser Cookies beträgt drei Monate. Um die von Ihnen gespei­cherten anony­mi­sierten Daten einzu­sehen bzw. diese zu löschen (Opt Out), benutzen sie bitte folgenden Link: https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/ 

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies infor­miert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Nähere Infor­ma­tionen hierzu erhalten Sie in der Hilfe­funktion Ihres Internet Browsers. Bei der Nicht­an­nahme von Cookies kann die Funktio­na­lität unserer Website einge­schränkt sein. Indem Sie unser „Cookie-Banner“ akzep­tieren, stimmen Sie der Verar­beitung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten durch Cookies zu. Die Verar­beitung dieser perso­nen­be­zo­genen Daten erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a) DSGVO.  

Im Folgenden gehen wir auf konkrete Cookies ein: 

3.1 Google Analytics 

Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Dabei werden Cookies einge­setzt, um Infor­ma­tionen über Ihr Nutzer­ver­halten auf dieser Website zu messen. Diese werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespei­chert. Durch die Aktivierung der IP-Anony­mi­sierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitglied­staaten der Europäi­schen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäi­schen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in einzelnen Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Infor­ma­tionen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszu­werten, um Reports über die Websiteak­ti­vi­täten zusam­men­zu­stellen und um weitere mit der Website­nutzung und der Inter­net­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen gegenüber dem Website­be­treiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­men­ge­führt.  

Zudem haben Sie durch eine entspre­chende Einstellung Ihrer Browser-Software die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies zu verhindern. Weiters können Sie die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verar­beitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: 

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die Website Café Zeitlos setzt Google Analytics für Remar­keting ein sowie zur Erstellung von Google Analytics-Berichten zur Analyse der Leistung nach demogra­fi­schen Merkmalen und Inter­essen. Ihre Daten bleiben dabei pseud­ony­mi­siert.  

Wenn Sie einen Überblick über Ihre Privat­sphäre-Einstel­lungen bei Google haben möchten, besuchen Sie bitte https://myaccount.google.com/. Hier können Sie all Ihre Einstel­lungen einsehen und auch für die Zukunft ändern. 

3.2 Google Ads 

Damit Sie bestmöglich von unseren Produkten, Dienst­leis­tungen und Angeboten erfahren, setzen wir gezielte Online-Marketing-Maßnahmen ein, im spezi­fi­schen Google Ads. Um den Erfolg dieser Maßnahmen – und das Erzielen von Conver­sions — messen zu können, werden auch hier Cookies einge­setzt. Die Speicher­dauer dieser Cookies beträgt drei Monate. Eine Auswertung dieser Cookies findet wiederum mit Hilfe des in Punkt 3.1 beschrie­benen Tools Google Analytics statt.  

Was sind Conver­sions? Conver­sions sind gesetzte Ziele auf einer Website, die durch bestimmte, definierte Aktionen auf einer Website ausgelöst werden. Dies kann alles sein, von einem allge­meinem Website-Besuch über Ihre Verweil­dauer auf der Website bis hin zu einem getätigten Kauf.  

3.3 Facebook-Pixel 

Weiters wird auf dieser Website ein „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerks Facebook (Meta Inc.) einge­setzt. Dabei handelt es sich um einen Code-Snippet, mit dem die unter­schied­lichsten Userhand­lungen auf dieser Website nach dem Klick auf eine Facebook Ad verfolgt werden können. Dieses Pixel unter­stützt uns dabei, den Erfolg unserer Marketing-Maßnahmen auf Facebook nachzu­voll­ziehen und zu messen. Die Speicher­dauer dieser Cookies beträgt bis zu drei Monate. 

Sie haben wiederum die Möglichkeit, die Cookie-Speicherung für Facebook zu deakti­vieren, dazu nehmen Sie bitte die entspre­chenden Browser­ein­stel­lungen vor Das Hilfsmenü Ihres Browsers wird Sie bei diesem Vorhaben unter­stützen. Die erhobenen Daten bleiben anonym und bieten keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Facebook speichert und verar­beitet die Daten für eigene Werbe­zwecke entspre­chend der Facebook-Daten­richt­linie (https://www.facebook.com/about/privacy/). 

3.4 Verwendung von Webfonts 

Für ein einzig­ar­tiges Webdesign setzen wir externe Schriften, Adobe Fonts, ein. Durch diese Einbindung von Web Fonts werden die entspre­chenden Schriften durch einen Server­aufruf, in der Regel ein Server bei Adobe, geladen. In Zuge dessen wird an den Server übermittelt, welche Seite Sie besucht haben. Zudem wird die IP-Adresse des Browsers des Endge­rätes des Besuchers dieser Inter­net­seiten an Adobe übertragen. 

Nähere Infor­ma­tionen finden Sie in den Daten­schutz­hin­weisen von Google, die Sie hier abrufen können: https://adobe.ly/3r396A7 

4. Bereit­stellung von perso­nen­be­zo­genen Daten und Aufbewahrungsfristen

Die Bereit­stellung Ihrer persön­lichen Daten geschieht freiwillig und auf Basis Ihrer Einwil­ligung. Sie sind gesetzlich nicht verpflichtet, uns Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie uns Ihre persön­lichen Daten nicht zur Verfügung stellen, hat dies keine Konse­quenzen für Sie, außer dass Sie unsere Dienste nicht nutzen können. Perso­nen­be­zogene Daten, die Sie uns über unsere Website mitteilen, werden nur so lange gespei­chert, bis der Zweck, zu dem sie verar­beitet wurden, erfüllt ist. Abwei­chende Aufbe­wah­rungs­fristen können sich auch aus einem berech­tigten Interesse unserer­seits ergeben (z.B. zur Gewähr­leistung der Daten­si­cherheit und zur Verhin­derung von Missbrauch). Perso­nen­be­zogene Daten, die wir aufgrund gesetz­licher oder vertrag­licher Aufbe­wah­rungs­pflichten speichern müssen, werden gesperrt.

5. Betrof­fe­nen­rechte

  • Beendigung der Einwil­ligung (Art. 7 DSGVO): Widerruf einer erteilten Einwil­ligung; der Widerruf berührt nicht die Recht­mä­ßigkeit der aufgrund der Einwil­ligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung.
  • Auskunfts­recht (Art. 15 DSGVO): Auskunft über die Verar­beitung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten.
  • Recht auf Berich­tigung (Art. 16 DSGVO): Berich­tigung unrich­tiger und Vervoll­stän­digung unvoll­stän­diger perso­nen­be­zo­gener Daten 
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO): Löschung Ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten und sofern diese an Dritte weiter­ge­geben wurden, darauf, dass wir andere Verant­wort­liche über den Lösch­antrag informieren 
  • Recht auf Einschränkung der Verar­beitung ihrer perso­nen­be­zo­genen Daten (Art. 18 DSGVO)
  • Mittei­lungs­pflicht (Art. 19 DSGVO): Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verar­beitung vom Verant­wort­lichen zu verlangen. 
  • Recht auf Daten­über­trag­barkeit (Art. 20 DSGVO): Daten­über­trag­barkeit, so dass Ihnen Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten in einem struk­tu­rierten, gängigen und maschi­nen­les­baren Format übergeben werden und das Recht darauf, diese Daten einem anderen Verant­wort­lichen ohne Behin­derung durch uns zu übermitteln 
  • Wider­spruchs­recht (Art. 21 DSGVO) gegen die Datenverarbeitung 
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichts­be­hörde (Art. 77 DSGVO): Sie haben jederzeit das Recht, sich bei der zustän­digen Aufsichts­be­hörde zu beschweren, soweit Sie die Daten­ver­ar­beitung als nicht vereinbar mit der DSGVO betrachten.

 

Stand: Mai 2018/AG